24. Rudolstädter Heineparklauf am 25. März

20.03.2017 | Autor marcus

Der Rudolstädter Heineparklauf findet am Samstag zum 24. Mal statt.

Ab sofort können sich Laufbegeisterte und Freizeitsportler für die Teilnahme am 24. Heineparklauf, dem jährlich im Frühjahr stattfindenden Volkslauf in der Schillerstadt, offiziell anmelden. "Der Startschuss fällt am Samstag, dem 25. März, um 9:50 Uhr im Rudolstädter Stadion für den 300-Meter-Lauf der Kleinsten", teilt Roberto Mehner vom Leichtatlethikclub Rudolstadt e. V., der zugleich Ausrichter der Laufveranstaltung ist, mit. Weiterhin finden Läufe in den Distanzen um 1 km, 3 km, 5 und 10 km für verschiedene Altersgruppen statt. Der 5-km-Lauf gilt als Jedermannslauf. Die Läufer auf den Kurzstrecken können sich auf eine Finisher-Medaille freuen. Geehrt werden neben den ersten drei besten Läufern pro Geschlecht und Altersklasse auch die Gesamtsieger. 2016 wurden erstmals über 500 Teilnehmer an der Veranstaltung verzeichnet. Der Heineparklauf ist Bestandteil des Saale-Cups sowie Ranglistenlauf in der Kreisrangliste des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt sowie des Sparkassen-Cups 2017.

Anmeldungen und alle weiteren Informationen zum Lauf unter www.laufservice-jena.de
bild

"Tatort Kultur" verliehen